Bezirkegruene.at
Navigation:

„The Green Lie“: Gratis-Film und Dis­ku­ssion mit Regisseur Werner Boote und LAbg. Sandra Krautwaschl am Freitag in Fohnsdorf

Aviso: „The Green Lie“ am 21. September im Fohnsdorfer Dieselkino.

Zu einem spannenden Kino-Abend laden die Grünen diesen Freitag in Fohnsdorf: Die sehenswerte Dokumentation „The Green Lie“ steht am 21. September (19 Uhr) – bei freiem Eintritt – auf dem Programm. Dabei wird auch Regisseur Werner Boote anwesend sein und nach dem Film zusammen mit der Grünen Landtagsabgeordneten Sandra Krautwaschl und dem Publikum über den Film und die darin geschilderte Problematik diskutieren.

Bootes Film beschäftigt sich mit dem „Greenwashing“-Phänomen, also mit Tricks, mit denen Konzerne das Image ihrer Produkte verbessern wollen, mit Hilfe von Zertifikaten, die die Nachhaltigkeit ihrer Produkte versprechen, doch - so die These des Films - die Vorgaben dafür oft nicht einhalten. „The Green Lie“ wurde bei der heurigen Berlinale uraufgeführt.

Wir laden Sie dazu herzlich ein!

 

Termin:

„The Green Lie“ – Gratis-Film und Diskussion mit Regisseur Werner Boote und LAbg. Sandra Krautwaschl

Am: Freitag, 21. September 2018, um 19.00 Uhr

Ort: Dieselkino, Arena am Waldfeld 10, Fohnsdorf

 
Einen Trailer zum Film gibt es hier​ auf YouTube. Auf Facebook finden Sie die Veranstaltung hier​.


Mach die Welt grüner - Mitglied werden