Bezirkegruene.at
Navigation:

„The Green Lie“: Gratis-Film und Dis­ku­ssion mit Regisseur Werner Boote und LAbg. Sandra Krautwaschl in Hartberg

Am 24. Oktober im Hartberger Cine4You.

Zu einem spannenden Kino-Abend laden die Grünen nächste Woche in Hartberg: Die sehenswerte Dokumentation „The Green Lie“ steht am 24. Oktober (19.30 Uhr) – bei freiem Eintritt – auf dem Programm. Dabei wird auch Regisseur Werner Boote anwesend sein und nach dem Film zusammen mit der Grünen Landtagsabgeordneten Sandra Krautwaschl​ und dem Publikum über den Film und die darin geschilderte Problematik diskutieren.

Bootes Film beschäftigt sich mit dem „Greenwashing“-Phänomen, also mit Tricks, mit denen Konzerne das Image ihrer Produkte verbessern wollen, mit Hilfe von Zertifikaten, die die Nachhaltigkeit ihrer Produkte versprechen, doch - so die These des Films - die Vorgaben dafür oft nicht einhalten. „The Green Lie“ wurde bei der heurigen Berlinale uraufgeführt.

Wir laden Sie dazu herzlich ein!

 

Termin:

„The Green Lie“ – Gratis-Film und Diskussion mit Regisseur Werner Boote und LAbg. Sandra Krautwaschl

Am: Mittwoch, 24. Oktober 2018, um 19.30 Uhr

Ort: Cine4You, Bäckerwiesenweg 10, Hartberg

 
Einen Trailer zum Film gibt es hier​ auf YouTube. 

Mach die Welt grüner - Mitglied werden